DIE GESCHICHTE VON HELMBAG

WER IST HELMBAG

helmbag wurde gegründet von mir, Christine Strebel.

 

Als langjährige Motorradfahrerin habe ich mich oft geärgert über die Tatsache, immer alle Utensilien mitschleppen zu müssen.

 

...da musste etwas Praktisches her!

 

 

Spezialanfertigung - Der Helmbag als Rucksack

Die Idee zum helmbag entstand während diversen Motorradtouren. Es stellte sich immer wieder die Frage: "Wohin mit Helm, Brille, Nierengurt, Handschuhen?" Nach dem wir dieses Problem mit anderen Fahrern diskutierten, stellte sich heraus dass wir nicht alleine mit diesem Problem waren.

 

Die Idee einen "zusätzlichen Behälter" war schnell gefunden, jedoch stellten sich einige kritische Fragen.

- Wie sicher ist so etwas überhaupt?

- Wo verstaue ich es während der Fahrt?

- Wie bleiben die Sachen darin trocken, falls es doch einmal regnen sollte?

 

Die Lösung? Eine faltbare Tasche aus schnittfestem und flammenhemmendem Material! Das Ganze überzogen mit einer wasserdichten Hülle und schon hat man ein leicht transportierbares, diebstahlsicheres Behältnis für diverse Utensilien wie zum Beispiel Helm, Handschuhe, Halstuch und Nierengurt.

 

Durch die Anbringung mit einem normalen Schloss eignet sich der helmbag für alle Motorradtypen; von der schnittigen Rennmaschine bis zum gemütlichen Cruiser.

 

Wichtig war ebenfalls, dass der helmbag in der Schweiz hergestellt wird und somit die hohen Qualitätsansprüche der Motorradfahrer/innen vollends gerecht wird

 

Somit wurde am 16.02.2012 die Firma helmbag.ch gegründet.

Links

COPYRIGHT © 2015 - helmbag.ch - Realisation Laserstrahl.ch

Mini Gallery

Kontakt

helmbag

Christine Strebel

Mauerackerstrasse 17

8107 Buchs

 

Tel:                  044 844 05 44

Mobile:           079 419 52 48

 

info@helmbag.ch